Allradfahrzeug mit dem ersten seriengefertigten Allradantrieb

Fahrzeug und Bilder von Thorsten Feuchter

Extreme Steigungen sind kein Problem Auch im Sandloch fühlt er sich wohl
   
Bergab (wo soll da das Problem sein ...) Natürlich auch bürotauglich
   
Die brandgefährliche Streichholzpassage und schön anzusehen

Die Technik

MAN 5to Chassis mit Ausschnitten für GWS(*) Servo, Allrad-Vorderachse, hintere einstellbare Federbrücke.
Bezug über http://www.Mikromodellbau.De
Das Servo hält sogar ohne Klebstoff !
Die ganze Technik ist im Aufbau (was wird aus dem leeren Führerhaus) auch optisch ein "Leckerbissen"
Hier blieben sogar noch Details des originalen Unterbodens übrig Das Besondere: Alles ist geschraubt.
Hier die Bodengruppe, in der Mitte die "Kardanwelle".