KG-1088

Das man auch Gutes noch verbessern kann, beweisen diese neuen Getriebe und Chassis, die wir entwickelt haben. Dies sind die ersten Funktionsmuster.

Ansicht von Unten des neuen MAN 5t-Chassis, weitere folgen ... Alle Chassis jeweils in 2 Ausführungen, für Kunststoff- und MS-Achsen.
Ansicht von Oben, hier sieht man den sehr flachen Aufbau, Höhe am Getriebe ab Chassisoberkante nur ca. 5 mm, damit auch für Niederbordfahrzeuge geeignet.
Getriebegehäuse aus Neusilber, Deckel aus Kunststoff, schlank im Profil, optimiert auf kleinste Abmessungen.
In der nächsten Stufe gibt es auch wieder eine Doppelachse (wie z.B. MAN 7 to)
   
Eine Gesamtuntersetzung von 1:88 erlaubt recht hohe Geschwindigkeiten auf der Straße, und trotzdem eine sehr gute Geländegängigkeit.  Ansicht von Hinten, die Achse ist geteilt
   
Vorteil einer geteilten Hinterachse ist neben der ohnehin hervorragenden Geländegängigkeit, ist ein sehr weiches Fahrverhalten auch in extremen Situationen. Der Extremfall, völliges Durchfedern, ohne Aufsetzen des Getriebes