US-Truck (Roco 484)

Dieses Modell sollte mal etwas Besonderes sein, ein 3-Achser mit kardanisch aufgehängtem Antrieb und Pendelachsen, möglichst flach aufgebaut mit trialfähiger Bodenfreiheit und wie immer: "Nachbausicher"

 Technische Daten:  
 Motor  KG-1228 N-D2 (Untersetzung 1:228) mit 2 Pendelachsen
 Chassis:   484-N
 Fernsteuerung  IR-Fernsteuerung mit IR-R1
 Servo  D44
 Lichtfunktion:  Fahrtlicht nur eine (!) LED mit Glasfaser und Hecklicht
 Vorderachse  VA-2.2.3 mit kugelgelagerten MS-Felgen (MSF-6.85Kg)
 Modell  RoCo 484
   
   
Das "öde Natoolive" ist einem schönen "Wüstenbeige" gewichen ... Seilwinde und zusätzliches Gewicht verleihen dem Fahrzeug nicht nur gutes Aussehen ..
   
Übrigens: die Werbung ist mit einer geätzten Neusilber-Schablone "ge-airbrushed" Die "Scheinwerfer" bestehen nur aus den beiden Glasfasersträngen
   
Der IR-Empfänger paßt "gerade so" in den Originalausschnitt der Planenrückwand Hier sieht man schön die Verschränkung der Hinterachsen zueinander, die Federung mit abgewinkelten Längsfedern
   
Das "nackte" Chassis mit eingesetztem Getriebe Alle mechanischen Komponenten sind eingebaut
   
Das Servo sitzt in der Mitte, die Anlenkung erfolgt mit einem geätzten Servohebel aus Neusilber So, der Aufbau paßt schon mal
   
Hier ist die Lipozelle noch geknickt. Man beachte die Wendelleitung für den Motor, damit der auch schön pendeln kann ... Frontlicht: Nur 1 LED mit Glasfaser verbunden