G


GFK

Glas-Faserverstärkter Kunststoff
Sehr zäh, schlagfest, temperaturstabil, mechanisch gut zu bearbeiten, lackierbar
- Wir fräsen unsere Chassis und Getriebeblöcke aus GFK - Platten
- Durch die mechanischen Eigenschaften nahezu ideal für den Funktionsmodellbau


GWS

GWS ( Grand Wing Servo-Tech) Hersteller u.A. von RC-Komponenten. Besonders interessant ist der GWS-Mini-Empfänger, 4 Kanäle 35 und 40Mhz Diesen Emfänger kann man "tunen" -> GWS-Tuning Möchte man ein XC-50 , oder ein Mikro-4 Servo an einen JST/GWS anschließen, ist Vorsicht geboten, denn die Anschlüsse sind zwar gleich, aber die Belegung ist anders: (Plus und Minus sind vertauscht)Hier der Plan:




Getriebe

Getriebe dienen der Anpassung der Motoren an das Modell. Hier werden die meist recht hohen Drehzahlen bei geringem Drehmoment durch unterschiedliche Zahnräder und Schnecken in geringere Drehzahlen bei höherem Drehmoment umgewandelt (untersetzt).

Üblich sind Untersetzungen von 1:19, 1:30, 1: 48, 1:55 und 1:228. Je höher die Untersetzung desto geringer die Abtriebsdrehzahl. Ganz entscheidend ist hier der zukünftige Einsatzzweck: Sehr kleine (leichte) Modelle benötigen meist nur eine geringere Untersetzung und können auch mit einem kleinen Motor noch "flott" fahren, je größer (und schwerer) das Modell ist, um so mehr Untersetzung benötigt man, das benötigte, größere Drehmoment muß dann ein größerer Motor liefern. Unsere Getriebe sind so ausgelegt, daß Drehmoment und Abtriebsdrehzahl zu den entsprechenden Modellen (realistische Modellgeschwindigkeit) paßt:

Wir empfehlen die folgenden Getriebe für den jeweiligen Einsatzzweck:


© Peter Stöhr - MikroModellBau.De, 20.10.2008